Norman Barrett

Norman Barrett ist einer der bekanntesten Zirkus-Persönlichkeiten Großbritanniens. Im Frühjahr 2010 bekam er von Queen Elizabeth II. den höchsten britischen Verdienstorden für herausragende kulturelle Leistungen verliehen. Im Hansa-Theater war er bereits oft zu Gast, nun kommt er zurück, aber nicht alleine. Barrett bringt seine Wellensittiche mit, mit denen er skurrile Kunststücke vollführt – und das natürlich mit Charme und britischem Humor.

11. November 2016 bis 26. Feburaur 2017

(Im Wechsel mit Charly Borra und Konstantin Mouraviev)